Töpferei

Töpferei gilt als eines der ältesten Gewerbe. Im 18. Jahrhundert haben die Töpfer der Pfarren von Dobrovnik und Bogoj...

Schmiede

Kovači so do 20. stoletja sodili med najpomembnejše rokodelce na slovenskem podeželju, saj so izdelovali poljedelsk...

Traditionelles Handwerk und Aktivitäten

Die enge Verbindung mit der Natur und ihren Gegebenheiten spiegelt sich noch heute im Alltag der Menschen vonGoričkowieder. Neben der Landwirtschaft, der Tierhaltung, dem Weinbau und dem Obstbau waren Handwerk und Tätigkeiten zu Hause von großer Bedeutung. Alles, was sie nicht selbst herstellenkonnten, musste sie beim Handwerkerzu Hause oder auf Messen kaufen. Zu den bekanntesten zählen: Weber, Töpfer, Strohhüter, Schmied, Lebkuchenmacher, Müller und Sägewerker. In der Gegend von Goričkofinden wir immer noch Meister des lokalen Handwerks und deren Tätigkeiten wieder. In ihren Werkstätten und auf Messen bieten sie Keramikware, Lebkuchen, Korbwaren oder Gürtel an. Die größte Messe in Goričko findet auf der Burg Grad statt. Am zweiten Samstag im Oktober werden die reich gesäumten Stände der Anbieter von Kunsthandwerk und ihren Tätigkeitendurch ein kulinarisches Angebot und ein Kulturprogramm ergänzt.

top

X

Iščemo NAJ travniški sadovnjak

v Krajinskem parku Goričko 2020